Chemielaborant Pharma (m/w/d)

Wenn Sie bei Begriffen wie „mobile und stationäre Phase“, „Trennsäule“ und „Retentionszeiten“ sofort an HPLC denken, dann würden wir Sie gerne kennenlernen?

Für unseren Kunden - ein Pharmaunternehmen mit Sitz im Norden von Frankfurt suchen wir einen Chemielaboranten (m/w/d), der Spaß an der Durchführung chromatographischer Methoden hat.


Ihr Verantwortungsbereich

  • Durchführung von analytischen Untersuchungen von Rohstoffen, Wirkstoffen und Fertigarzneimitteln (verschiedenen galenische Darreichungsformen) mittels HPLC, GC, UV & Dissolution
  • Dokumentation der Ergebnisse nach GMP (teilweise in Englisch)
  • Durchführung von Stabilitätsuntersuchungen und zugehöriger Dokumentation
  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Analysemethoden zur Gehalts- und Reinheitsbestimmung neuer Wirkstoffe

 

Ihre Expertise

  • Ausbildung zum Chemielaboranten oder Chemietechniker
  • Praktische Kenntnisse in der instrumentellen Analytik besonders von chromatographischen Methoden inklusive Anwendung von Auswerte-Software
  • Erfahrung im regulierten GMP-Umfeld
  • Sichere Kommunikation in Deutsch (C1) und Englisch (ab B2)

 

Wenn Sie sich in der Stellenanzeige wiederfinden, klicken Sie bitte auf "Jetzt Bewerben".

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen.

Delia Heeger-Heß

Ansprechpartner:

Delia Heeger-Heß

email Delia.Heeger-Hess@hox.de
phone +4969870066411


Arbeitsort:

Nördlich von Frankfurt


Kernkompetenzen:

Qualitätskontrolle, HPLC, GC, GMP, Pharma