HOX Life Science

HOX Life Science

Labormitarbeiter (m/w/d) für die Entwicklung von bioanalytischen Methoden | 530073

Für alle Naturwissenschaftlicher*innen mit bioanalytischem Hintergrund und fundierten Kenntnissen in der Proteinbiochemie haben wir eine Stelle als Labormitarbeiter*in in der Entwicklung von bioanalytischen Methoden bei unserem Kunden, einem internationalen Pharmaunternehmen in Ludwigshafen. Die Position ist zunächst für 6 Monate befristet.


Das sind die Rahmenbedingungen:

  • Das Gehalt richtet sich nach individueller Berufserfahrung und liegt zwischen 52.000 € - 65.000 € im Jahr.
  • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 37,5 Stunden.
  • Der Arbeitsort ist Ludwigshafen
  • Start ist der 01.08.2024
  • Die Position ist zunächst für 6 Monate befristet bis 31.01.2025


Das sind Ihre Tätigkeiten:

  • Sie entwickeln und validieren bioanalytische Methoden von Proteinwirkstoffen gemäß geltender Richtlinien und Standards
  • Dafür optimieren Sie bereits bestehende Labor-assoziierte Prozesse und etablieren Sie ggf. neu
  • Sie erstellen und pflegen die GLP- bzw. richtlinienkonforme Dokumentation (SOPs, Prüfpläne, Berichte)
  • Außerdem betreiben Sie Troubleshooting in der Assayentwicklung und erarbeiten und präsentieren Lösungsstrategien für auftretende Probleme
  • Sie unterstützen bei der Automatisierung der analytischen Methoden auf Laborrobotern


Das sind Ihre Qualifikationen:

  • Naturwissenschaftliches Studium in den Fächern Biochemie, Chemie, Biotechnologie oder ähnlichen Fachrichtungen
  • Fundierte proteinbiochemische und bioanalytische Kenntnisse
  • Erfahrung in der Entwicklung und Validierung von analytischen Methoden, insbesondere Liganden-Bindungs-Assays (LBAs), zum Nachweis von Proteinen in biologischen Matrices
  • Grundkenntnisse in der Durchführung von ELISAs oder Elektrochemilumineszenz basierter Plattformen
  • Kenntnisse der GxP-Grundsätze wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung und das Gespräch mit Ihnen!

Ihr Michael Gobs


Bei HOX können Sie sicher sein, dass Ihr Lebenslauf verstanden wird und Sie als Individuum wahrgenommen werden. Mit der Kombination aus eigener Berufserfahrung im Life Science Bereich und umfassendem HR-Wissen können wir Ihnen ein kompetenter und vor allem ehrlicher Partner in der Erreichung Ihrer beruflichen Ziele sein.

Ansprechpartner:
Michael Gobs

Michael.Gobs@hox.de

+49 698700664 28

Arbeitsort:

Ludwigshafen

Kernkompetenzen:
R&D
Qualitätskontrolle
Berufserfahrung:
Einsteiger
Mit Berufserfahrung
Ausbildung:
Bachelor
Master/Diplom/Magister
Promotion
Region:
Rheinland-Pfalz
Arbeitszeitmodell:

Vollzeit

Vertragsart:

Befristet